DSC_9275_edited.jpg

ÜBER MICH

Am glücklichsten bin ich mit Erde an den Schuhen und Wind im Haar!

 Die Schönheit der Blumen hat mich schon als Kind fasziniert. Am besten gefielen mir die "Katzenäugli" . Unscheinbar von Weitem, von Nahem ein unglaubliches, fein gestreiftes Blau. 

Brachte ich die feinen Blümchen  in einer kleinen Vase auf den Tisch, fielen die zauberhaften Blütenblätter ab.

Blumen lehren uns, im hier und jetzt ihre vergängliche Schönheit wahrzunehmen.

Während meiner Ausbildungs- und Berufsjahre als Bäuerin und Agronomin hat mich das praktische selber Umsetzen und Ausprobieren am meisten fasziniert.  Selber melken, selber Kartoffeln setzen, selber erfahren und fühlen. So bin ich dankbar, wurde ich im Winter 2020 von verschiedensten Seiten "angestupft", bereichert und inspiriert. Jetzt im Frühling 2021 starte ich ins erste Jahr mit meinem Blumenfeld.

Danke dass Sie mich begleiten!